Geschichte

Schon Andreas Hofer plante seinen Freiheitskampf im Bärenwirth.

Was haben Sie denn alles bei uns vor?

Direkt an der alten Römerstraße gelegen, war der Bärenwirth schon ab dem 12. Jahrhundert bei Kaufleuten als Wirtshaus und Raststätte sehr beliebt.

Frühe Aufzeichnungen aus dem Jahre 1550 belegen außerdem ein reges Treiben entlang der, vor allem als Salzstraße genutzten, Route von Hall in Tirol in Richtung Süden.

1809 traf Andreas Hofer mehrmals mit seinen Mitstreitern im Tiroler Freiheitskampf zur Lagebesprechung in der Bärenstube zusammen.

Auch heute fühlen wir uns den alten Traditionen verbunden. Mit viel Aufmerksamkeit und Fürsorge führen wir die Verpflegung und Beherbergung von Durchreisenden und Erholungssuchenden fort.